GNSS

STONEX S10

STONEX S10 GNSS Einach messen in connected Teams

Eine technologische Glanzleistung: der STONEX S10 Empfänger beinhaltet wirklich alles, was derzeit technisch machbar ist. Das Inertial-System mit Tilt-Kompensator und elektronischer Libelle für das Messen auch bei schräg stehendem Stab, 3.5G-Modem, Webinterface für volle Kontrolle des STONEX S10 von allen WLAN-fähigen Geräten, wie z.B. Smartphones oder TabletPCs aus, intelligenter Akku mit Ladestandsanzeige, offene Schnittstellen für beliebige Software-Applikationen, Cortex-A8 Prozessor mit Linux BS, IP-Schutzklasse 67 und ein robustes Magnesium-Chassis.

Download
Datenblatt
Stonex_S10.pdf
Adobe Acrobat Dokument 558.2 KB

STONEX S900

STONEX S900 GNSS Einach messen in connected Teams

Die S900-Serie ist das Ergebnis der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Stonex GNSS-Empfänger.

Ausgestattet mit einer neuen, hochpräzisen Multi-Konstellationsantenne, einem leistungsstarken UHF-Sender und dem GSM 4G-Modem für eine voll integrierte Kommunikation, kombiniert mit einem leichten und modernen Design.

Der Stonex S900 verarbeitet alle vorhandenen Satellitensignale GPS, GLONASS, BEIDOU, GALILEO und QZSS.

Beim S900 können zwei intelligente, hot-swap-fähige Batterien gleichzeitig eingesetzt werden, so dass maximal 12 Betriebsstunden ohne Unterbrechung möglich sind.

E-Bubble - und Tilt - Funktion, hohe IP - Standards, WEB - Interface und Doppelakkusystem zählen zu den Haupteigenschaften dieser HighEnd - Rover.

Download
Datenblatt STONEX S900
Stonex_S900.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.5 MB

STONEX S800

STONEX S800 GNSS Einach messen in connected Teams

STONEX S800 ist ein kompakter GNSS-Empfänger, ausgestattet mit einem fortschrittlichen 555-Kanal GNSS-Board werden alle verfügbaren Satellitensignale ohne Zusatzkosten für den professionellen Einsatz empfangen. RUGGED RTK IP67, WEB-Interface für eine offene Konnektivität zählen für STONEX zur Grundausstattung moderner GNSS-Sensoren.
Optional ist der STONEX S800 auch mit UHF-Modul verfügbar.

Download
Datenblatt STONEX S800
STONEX_S800_DE.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB

STONEX S5

STONEX S5 GNSS Einach messen in connected Teams

Der S5 GNSS-Receiver birgt in modernem Design auf  kleinstem Raum einen 372-Kanal L1-Empfänger, ein 3.75G-Modem für den Empfang von Korrekturdaten, ein Long Range Bluetooth für große Reichweiten und bietet über den eigenen WLAN-Hotspot Zugang zum internen Web-Interface. Der S5 empfängt alle modernen GNSS-Signale und erreicht unter Nutzung von Korrekturdaten eine Genauigkeit von wenigen cm in Abhängigkeit von den Umgebungs-bedingungen.

 

Eine einfache Konfiguration z.B. der NMEA-Schnittstelle ist über das WEB-Interface mittels WLAN-Verbindung und entsprechendem Device sehr bequem möglich. Über die STONEX-Connector App kann der S5 über Bluetooth an nahezu jede GIS-App angebunden werden und ermöglicht damit eine Nutzung in vielen Bereichen, wo jegliche Art der Lokalisierung von Bedeutung ist. 

Mit 290g Gesamtgewicht, den Ausmaßen von gerademal 9 x 12cm und einer IP-Schutzklasse 67 liefert der STONEX S5 Bestwerte für komfortables und sicheres Arbeiten im rauhen Arbeitsalltag.

Download
Datenblatt
Stonex_S5.pdf
Adobe Acrobat Dokument 443.4 KB

STONEX S7G

STONEX S7G GNSS Einach messen in connected Teams

Mit seiner hoch integrierten Bauweise, die alle für die cm-genaue Messung erforderlichen Komponenten beinhaltet und der umfassenden Konnektivität (GSM/GPRS, WLAN, Bluetooth) stellt der STONEX S7-G einen funktionellen Begleiter für Ihre täglichen Vermessungsaufgaben dar. Bereits „aus der Hand“ erreicht er Genauigkeiten im Bereich von 3 cm.

Eine Vielzahl von Software-Applikationen bietet Ihnen die Möglichkeit, den STONEX S7 Handheld optimal an Ihre Arbeitsabläufe anzupassen. Die Einsatzgebiete erstrecken sich von der mobilen GIS-Datenaufnahme über die Ingenieurver-messung bis hin zu Spezialanwendungen.

Mit der optionalen externen GNSS-Antenne von NavXperience erreicht der S7-G höchste Genauig-keiten.

Download
Datenblatt
Stonex_S7G_[ENG].pdf
Adobe Acrobat Dokument 6.2 MB

STONEX S7D

STONEX S7D GNSS Einach messen in connected Teams

Der STONEX S7-D ist weitestgehend baugleich mit dem großen Bruder S7-G. Das einzige Unterscheidungsmerkmal ist das GNSS-Board, welches hier ausschließlich L1-Frequenzen interpretiert und daher Genauigkeiten im Sub-meterbereich erreicht.

Beide S7 Varianten können mit dem Softwaretool STONEX Pocket Mobile mit GIS- und Vermessungsapplikationen gesteuert werden, die unter Windows Mobile lauffähig sind und über eine NMEA-Schnittstelle verfügen (wie z.B. ArcPad).

Download
Datenblatt
Stonex_S7G_[ENG].pdf
Adobe Acrobat Dokument 6.2 MB



STONEX.DE | Horster Kamp 24 | 31582 Nienburg | 05021/8601289 | info@stonex.de