STONEX Zubehör

STONEX Einach messen in connected Teams

STONEX SR35

FUNKMODEM HOHE LEISTUNG BIS ZU 35W
SR35 ist ein Hochleistungs-Funkmodem für die Übertragung von RTK-Korrekturen von einem einfachen GNSS-Empfänger. Die Sendeleistung kann vom Benutzer von 5W bis zu 35W gewählt werden und erreicht Entfernungen bis zu 50km. Das Funkgerät verfügt über zahlreiche Einstellungen, mit denen Kommunikationsprotokolle, Kanalbreite und Sendefrequenz festgelegt werden können. Dadurch ist es voll kompatibel mit anderen externen Funkmodems oder integriert in einen GNSS-Empfänger.


VOLLER BETRIEBSMODUS
Der SR35 wird zur Übertragung von RTK-Korrekturen von einer Basisstation aus verwendet, kann aber auch als Funkempfänger eingesetzt werden. Zusätzlich kann die Retransmission-Funktion aktiviert werden, oder das Funkgerät zwischen einer Basis und einem Rover platziert werden, um den Abdeckungsbereich der RTK-Korrektur zu vergrößern. Schließlich ermöglicht die Netzwerk-Repeater-Funktionalität dem SR35, eine RTK-Korrektur über das integrierte GSM-Modem zu empfangen und über das Funkmodem weiterzusenden (Bridge-Funktionalität).

SOFTWARE UND ANDROID APP FÜR EINFACHE VERWALTUNG
Für eine einfache Konfiguration des Funkgeräts ist es möglich, die PC-Software oder die in einer Android-Umgebung entwickelte APP zu verwenden, die eine schnelle und vollständige Verwaltung des SR60 ermöglicht.

Download
Datenblatt
SR35_Brochure_ENG.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB

STONEX Einach messen in connected Teams

STONEX SR02

FUNKMODEM 2W LEISTUNG

SR02 ist ein Hochleistungs-Funkmodem für die Übertragung von RTK-Korrekturen von einem GNSS-Empfänger. Die Sendeleistung kann vom Benutzer von 0,5W bis 2W gewählt werden und erreicht Entfernungen bis zu 10km. Das Funkgerät verfügt über zahlreiche Einstellungen, mit denen Kommunikationsprotokolle, Kanalbreite und Übertragungsfrequenz festgelegt werden können, so dass es mit anderen externen Funkmodems oder in einem GNSS-Empfänger integriert voll kompatibel ist.

VOLLER BETRIEBSMODUS

SR02 wird zur Übertragung von RTK-Korrekturen von einer Basisstation verwendet, kann aber auch als Funkempfänger eingesetzt werden. Darüber hinaus kann die Funktion der erneuten Übertragung aktiviert und das Funkgerät zwischen einer Basisstation und einem Rover platziert werden, um den Abdeckungsbereich der RTK-Korrektur zu vergrößern. Die Verbindung des SR02-Funkgeräts mit einem GNSS-Empfänger erfolgt über die serielle Schnittstelle oder über Bluetooth. Im Bluetooth-Modus kann das SR02-Funkgerät den Empfänger in einen RTK-Rover-Empfänger (nur Netzwerk) verwandeln, um in der Basis/Rover-Konfiguration zu arbeiten. Die Stonex S70G, S580 und S700A GNSS-Empfänger können über Bluetooth mit dem SR02-Funkgerät verbunden werden, ohne dass externe Kabel benötigt werden.

SOFTWARE FÜR EINFACHE VERWALTUNG

Für die Konfiguration des Funkgeräts kann die PC-Software verwendet werden, die eine schnelle und vollständige Verwaltung des SR02 ermöglicht. Über das integrierte Display ist es möglich, die Konfiguration des Funkgeräts auf einfache und schnelle Weise direkt im Feld zu ändern.

Download
Datenblatt
SR02_Brochure_ENG.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

STONEX Einach messen in connected Teams

STONEX EB-9000

Der EB-9000 ist eine Batterie mit hoher Kapazität zur Versorgung von GNSS-Empfängern mit internem Akku. Dank eines 9000 mAh Lithium-Ionen-Akku verdoppelt er die Betriebszeit des GNSS-Rovers.
Die ideale Lösung für eine Basisstation. Der EB 9000 ist ein Mehrzweck-Akku, Sie können ihn verwenden mit allen aktuellen und alten Stonex GNSS-Empfängern, aber auch mit GNSS-Rovern anderer Marken.
Den Ladezustand des Akkus können Sie mit der grünen Taste überprüfen.


STONEX Einach messen in connected Teams

STONEX M1

Einfach zu bedienendes Handheld-Laser-Distanzmessgerät.
Stonex M1 ist ein kleines und sehr einfach zu bedienendes Bluetooth-Laser-Distanzmessgerät.
Das Gehäuse aus einer Aluminiumlegierung macht Stonex M1 widerstandsfähig gegen die härtesten Bedingungen auf der Baustelle. Dank des adaptiven 1,4 Zoll B&W-Displays werden Ablesungen bei Tag und Nacht möglich.
Der STONEX M1 kann mit Stonex Cube-a und anderer Software über das eingebaute Bluetooth-Modul kommunizieren.